HISTORIE

1999 Die Bündelung von Nachfragemengen erzielt preisliche Vorteile – aus dieser Erfahrung heraus wagte Peter Müllmann mit der Gründung einer Einkaufsallianz den Sprung in die Selbstständigkeit.
2001 Nach den ersten Erfolgen gewann er in Klaus Silder einen starken Partner mit langjähriger Vertriebserfahrung. Gemeinsam gründeten Peter Müllmann und Klaus Silder die ABL Allianz für Beschaffung und Logistik GmbH & Co. KG in Emsdetten.
2004 Kontinuierliches Wachstum erforderte nicht nur organisatorische Veränderungen: Das wachsende Team zog um.
2005 Jahre bevor viele Unternehmen das Thema „Compliance“ beachteten, setzte die ABL bereits eine Richtlinie für ethische und moralische Grundsätze um.
2007 Das Jahr 2007 ist ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte: Um die Vorteile für Ihre Mandanten zu ergänzen, wurde die ABL Versorgungs GmbH als Full-Service-Einkaufsdienstleister gegründet und übernimmt seitdem den operativen Einkauf unterschiedlichster Unternehmen.
2009 Der Erfolg der ABL Versorgungs GmbH als Full-Service-Einkaufsdienstleister überrascht: Kontinuierlich wird dieser Bereich ausgebaut.
2011 Die Zertifizierung als bundesweit einer der ersten Einkaufsdienstleister zum IFS Broker bestätigt den ABL-Qualitäts-Grundsatz: Zertifizierte Prozesse, Qualität auf höchstem Niveau und Nachhaltigkeit ermöglichen der ABL den Einstieg in bis dahin unbekannte Märkte und sichern das weitere Wachstum. 
2012 Die Ereignisse überschlagen sich: Neben dem weiteren Ausbau des Unternehmensbereichs ABL Versorgung folgt in diesem Jahr die Erweiterung der Zertifizierung als IFS Broker um die Bereiche Hilfs- und Betriebsstoffe sowie Verpackungsmaterialien.

Modernste EDV-Lösungen werden implementiert: Mit der Umstellung auf ein neues ERP-System werden Mandantenanforderungen effektiver und schneller bearbeitet, Prozesse verschlankt und ein System für das beleglose Büro umgesetzt – so bleibt Nachhaltigkeit nicht nur ein Schlagwort für ABL.
2013 Umzug der ABL in das neue Domizil. Basis des Unternehmenserfolgs und der damit verbundenen Vorteile für die Mandanten ist neben vieler innovativer Ideen auch das gut ausgebildete und erfahrene Team.

Im Herbst 2013 unterzog sich ABL dem Öko-Kontrollverfahren. Daraus erfolgte die Ergänzung der Sparte Lebensmittel um den Bereich Bio-Produkte. Somit ist die ABL Versorgungs GmbH auch in der Lebensmittelindustrie eine feste und verlässliche Größe.
2014 Die stetig wachsenden Anforderungen und das sich immer weiter ausdehnende Leistungsprofil der ABL verlangen Veränderungen. Mit großer Freude kann die ABL ausgewählten Mandanten die individuelle Nutzung des eigenen SRM-Systems ermöglichen.

Direkter Kontakt

Sie haben Fragen,
oder wünschen
eine Beratung?

  • 02572 / 80 900-0
  • info[a]abl-online.com